Start Listening

Seide (Ungekürzt)

Ratings:
2 hours

Summary

Der in Italien überaus erfolgreiche Autor Alessandro Baricco legt seinen ersten Roman in deutscher Sprache vor, eine poetisch-zarte Parabel auf die Liebe. Die Handlung spielt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und erzählt von dem französischen Seidenraupenhändler Joncour, der in Japan am Hof des Edelmanns Hara Kei einem Mädchen begegnet, das er nie mehr aus seiner Erinnerung wird verbannen können. Alessandro Baricco, geboren 1958 in Turin, gilt in Italien nach dem Sensationserfolg von "Seide" endgültig als Kultautor und Medienphänomen. Seine verspielt-literarischen Romane "Castelli di rabbia" und "Oceano mare" waren zunächst noch Geheimtipps, gehören aber inzwischen zu den auflagenstärksten Dauersellern in Italien. Für "Castelli di rabbia" (Land aus Glas - ebenfalls als Lesung in unserem Programm) wurde Alessandro Baricco 1996 in Frankreich mit dem wichtigsten Preis ausgezeichnet, den ein nicht aus Frankreich stammendes Buch erlangen kann, dem Prix Medicis Etranger. Christian Brückner studierte Theaterwissenschaft, Soziologie und Germanistik. Er ist einer der beliebtesten Sprecher Deutschlands. Bekannt wurde er als Synchronstimme Robert de Niros. Seit langem setzt er Maßstäbe als Hörbuchsprecher. Bei Steinbach Sprechende Bücher sind u. a. mit ihm erschienen: "In eisige Höhen" von Jon Krakauer, "Die Asche meiner Mutter" von Frank McCourt und "Seide" von Alessandro Baricco.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.